News

Keine News in dieser Ansicht.

 Akademischer Kurs - classic Grundstufe

Einführung in die Dogmatik

Dieser Kurs bietet einen Überblick über die Grundaussagen der christlichen Glaubenslehre.
Dogmatik versucht das Wesen Gottes, des Heiligen Geistes, Jesu Christi, der Gemeinde und des einzelnen Menschen zu ergründen und zu definieren.

Inhalt:

  1. Bibliologie:
    Inspiration, Kanonisierung und Überlieferung der Heiligen Schrift; Unfehlbarkeit in allen ihren Aussagen; Einheit und besonderer Charakter: die Schrift als einzige Quelle unserer Dogmatik
  2. Theologie:
    Das Wesen Gottes; die zwei Naturen Jesu, seine Erniedrigung, sein Werk und seine Erhöhung; Person, Gottheit und Aufgaben des Heiligen Geistes
  3. Anthropologie:
    Erschaffung des Menschen und das Geheimnis seines Wesens, Folgen und Wesen der Sünde, Wesen der Erlösung und die Bedingungen des Heils
  4. Ekklesiologie:
    Gemeinde, ihr Wesen und ihre Aufgabe; Aufbau und Leitung; Zukunft der Verlorenen und der Geretteten
  5. Christianologie:
    Grundlagen und Praxis christlichen Lebens; die Umwelt des Christen; Prüfungen

Schwerpunkte:

  • Woher wissen wir, dass die Bibel unfehlbar und irrtumslos ist?
  • Lässt sich Gott beweisen?
  • Wie können wir die Dreieinigkeit Gottes erklären?
  • Warum kann ein Christ immer noch sündigen, auch wenn er erlöst ist?
  • Welche Bedeutung hat die Gemeinde?
  • Was kommt auf uns zu?
  • Wie kann man "Glauben" erklären?

Kursbewertung:

Der Kurs besteht aus dem Kursordner.

  • 5 Lektionen
  • 6 Treffen
  • 3 Monate

Prospekt

lernen.vertiefen.einüben.anwenden